MENÜ

Als Hochzeitsfotograf in Thailand

Thailand, mehr als 9000km von uns entfernt und eine gänzlich andere Welt als hier. Die visuellen Eindrücke sind enorm und als Fotograf könnte ich hier Wochenlang mit meiner Kamera rum steuern und fotografieren – allerdings bin ich kein Architektur oder Landschaftsfotograf, also kommt da nur eins in Frage: Ne Braut und Bräutigam. In meinem Koffer waren zum Glück Alex und Mandy – beide hatten sich im Mai diesen Jahres das JA-Wort gegeben, eine großartige Hochzeit, deren Reportage ihr euch im Blog gern nochmal anschauen könnt.

Im Gepäck waren also nicht nur Alex und Mandy, sondern auch deren Brautkleid und Anzug, sodass wir etwa eine Stunde vor Sonnenuntergang losgezogen sind. Auf einem typischen Thai-Roller (zum Glück sind wir heile durch den chaotischen Verkehr gekommen) ging es quer durchPhuket – genauer gesagt Patong und am Patong Beach.

Rein technisch hab ich für dieses Shooting die kleine Fuji X100T benutzt, zu der ich bereits ein Review geschrieben hab.
Es ist insgesamt also ziemlich 35mm lastig 🙂

Was dabei für Bilder entstand möchte ich euch zum Jahresabschluss gern zeigen und wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr – allen verliebten Paaren, welche sich 2017 trauen, wünsche ich viel Spaß & Erfolg bei den Vorbereitungen.

 

SCHLIEßEN