MENÜ

Kirchen unserer Region – Die Severikirche in der Altstadt Fulda

Fast jeder Ort hat sie und doch ist oft nicht bekannt, wie es in ihr aussieht. Unsere Kirchen unserer Region bzw. im Raum Fulda. Im Zuge der Recherchen können interessierte Paare für Ihre Trauung nicht immer alle Kirchen besuchen – und wissen daher oft nicht, wie die Kirche von außen und innen aussieht. Als Hochzeitsfotograf habe ich schon viele Kirchen erleben dürfen, meine Erfahrungen und Eindrücke möchte ich hiermit mit euch teilen.

Hier stelle ich euch die Severikirche in Fulda kurz vor.

Die Severikirche in Fulda

3 Gründe warum die Severikirche in Fulda die richtige Kirche für dich seien kann:

 

  1. Die Sevrikirche ist eine im katholische Nebenkirche der Kirche St. Blasius. Sie ist im gothischen Baustil erbaut und liegt im Herzen von Fuldas
  2. Die Lage der Kirche ist super, wenn ihr euch zentral Trauen möchtet und kurze Wege bevorzugt
  3. Angrenzent zur Kirche ist das „Antonius-Cafe“, hier ist ein Sektempfang nach der Trauung ideal und nur wenige Meter entfernt.

 

Die Severikirche
Die Kirche gehört eher zu den kleinen Kirchen, mit Ihrer Lage in mitten von Fulda liegt sie äußerst charmant und bietet kurze Wege. Wer Fuldas Innenstadt mag, wird sich hier serh wohl fühlen. Ihr Platz ist begrenzt, Mehr als 100 Gäste sind nicht zu empfehlen.

Kontakt:
Stadtpfarrei Fulda

Platz:
Bis 100 Gäste

Ein paar Impressionen aus der Severikirche in Fulda

 

Das könnte dich noch interessieren

SCHLIEßEN